Donnerstag, 19. Januar 2017

Die Königin von Mesoth - Wächter Chroniken

Die Königin von Mesoth – Henning Mützlitz



Infos:
Erscheinungsdatum: 04.08.2016
Seitenanzahl (Ebook): 82
Formate: Ebook
Autor: Henning Mützlitz
Verlag: Papierverzierer Verlag
Bände der Reihe: Wächter Chroniken 2 - 9

Klappentext:
Eine Novelle in der Welt der »Wächter der letzten Pforte« Shanti ist die beste Einbrecherin der Metropole Mesoth. Um die Krone der Diebe zu erringen, fehlt ihr jedoch ein letztes Meisterstück: Aus der Zitadelle der mesothischen Herrscherin Delana soll sie ein legendäres Artefakt stehlen. Doch sie wird verraten. Auf sie warten Angst und Verzweiflung, doch von ihrem Überleben hängt die Zukunft ganz Camoteas ab. (https://www.lovelybooks.de/autor/Henning-M%C3%BCtzlitz/Die-K%C3%B6nigin-von-Mesoth-1318113400-w/)

Vielen Dank an Henning Mützlitz und den Papierverzierer Verlag für das Rezensionsexemplar!

Meine Meinung:
Ja wie ihr wahrscheinlich schon vermutet, ist auch dieses Buch Teil unserer Blogtour. Es ist eine Novelle und das Buch „Wächter der letzten Pforte“ habe ich noch nicht gelesen.
Cover:
Das Cover passt perfekt zu den anderen Novellen und auch zum Hauptroman. Ich finde es ansprechend und es sieht auch perfekt nach Fantasy aus. Ich kann mir die Welt schon alleine vom Cover sehr gut vorstellen!
Der Schreibstil:
Der Schreibstil ist sehr flüssig und auch gut verständlich. Die Umgebung wird ziemlich gut beschrieben und man fühlt sich schnell mitten in der Story.
Die Charaktere:
Shanti ist eine sehr interessante Protagonistin. Ihr Können ist der Wahnsinn und sie hat eine sehr starke Persönlichkeit. Es macht wirklich sehr viel Spaß ihre Geschichte zu lesen und mehr über sie zu erfahren. Auch wenn es nur ein kurzes Vergnügen ist.
Die Geschichte:
Der Beginn ist ein bisschen holprig, so ganz ohne Vorwissen. Aber trotzdem habe ich bereits nach wenigen Seiten fast alles verstanden. Die Geschichte ist sehr kurz, aber trotzdem gibt es sehr viele Details. Auch in 82 Seiten hat der Autor eine gute Geschichte auf die Beine gestellt der es nicht an Spannung fehlt.

Empfehlung:
Eine nette Novelle für Zwischendurch!

Mein Fazit:
Sehr empfehlenswert auch wenn man die Hauptgeschichte nicht kennt.

Meine Bewertung:

8/10 Bücher für Die Königin von Mesoth (Die Wächter Chroniken 1)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen