Montag, 17. August 2015

Pretty little liars - Makellos - Sara Shepard

Pretty little liars - Makellos


Infos: 
Erscheinungsdatum: 06.07.2009
Seitenanzahl: 340
Formate: EBook,Taschenbuch,
Autorin: Sara Shepard

Klappentext:
Vier Mädchen, ein dunkles Geheimnis
Die mysteriösen Nachrichten von A. brechen nicht ab. Spencer, Aria, Emily und Hanna geraten immer tiefer ins Netz der Lügen und Intrigen. Als Emily herausfindet, dass Toby Jennas Bruder, bestens über die Aktionen des Kleeblatts im Bilde ist, sind sie sich bald einig. Toby ist A.! (http://www.lovelybooks.de/autor/Sara-Shepard/Pretty-Little-Liars-Makellos-255623876-w/)

Meine Meinung:
Weiter geht es mit unseren kleinen Lügnern. Die Geschichte beginnt mit einem Rückblick in die Zeit kurz bevor Alison verschwand. Die Erinnerungen der Mädchen sind verschieden und auch die Meinungen zu Ali gehen auseinander. Oder?
Als Leser ist man sich plötzlich nicht mehr sicher wer lügt und wer die Wahrheit erzählt. Immer sicherer sind sich die Mädchen. Toby ist A.
Die Spannung wird auf jeden Fall beibehalten. Der Schreibstil überzeugt mich genau wie beim ersten Band zu 100%. Im zweiten Buch der Reihe merkt man schon viel deutlichere Unterschiede was die Handlungen betrifft. Das mit Toby passiert in ganz anderer Reihenfolge und auch zwischen Hanna und Aria steht ein besonderer Grund. Auch die Erinnerungen von Spencer sind andere.
Aber jetzt einmal abgesehen von der Serie…
Die Bücher sind eher für Mädchen gedacht. So zwischen 12 und 15/16 Jahren. Ich selbst bin 15 Jahr alt und bin hin- und weg von den Büchern. So ein toller Schreibstil und so eine tolle Story!
Sehr empfehlenswert!

Mein Fazit:
Die Reihe geht genauso spannend weiter wie sie aufgehört hat! Ich bin total gefesselt und will gar nicht aufhören.  Zum Glück habe ich die Bände 1-8 zu Hause stehen ^^

Meine Bewertung:
10/10 Punkte für Pretty little Liars - Makellos

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen